Regelmäßige Gruppen und Kreise

  • FRAUENKREIS

Zur Zeit sind es 21 Frauen, die sich – außer in den Schulferien –  jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr im Gemeindehaus treffen. Verschiedene Themen  wie „Freundschaft“, „Die Geschichte des Briefes“, Lebensbilder, Reiseberichte, aber auch christliche Themen sorgen für Abwechslung im Alltag. Hin und wieder wird ein Film gezeigt. Manchmal steht auch ein gemeinsamer Ausflug auf dem Programm, ein Theaterbesuch oder ein geselliger Abend mit Singen und Klönen.

Alle zwei Jahre gibt es eine dreitägige Freizeit unter einem bestimmten Thema. So fuhr die Gruppe im letzten Jahr vom 5. bis zum 7. September nach Bad Soden-Salmünster.

Die Gruppe ist sehr aufgeschlossen und freut sich über jede Frau, die neu in ihren Kreis dazukommt.

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bild: Frauenkreisfreizeit in Hofheim/Ts. Oktober 2014

  • Konfirmandenunterricht

Der Konfirmandenunterricht findet ab dem 6. Juni 2017 dienstags (außer in den Schulferien) von 17:00 bis 18:30 in den Räumen der Heilig-Geist-Gemeinde statt. Konfirmation wird am 13. Mai 2018 gefeiert.

  • SENIORENKREIS  

Der Seniorenkreis der Lukasgemeinde trifft sich immer am letzten Donnerstag im Monat zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr unter Leitung von Waltraud Wittgen und ihrem Team. Nach einem gemeinsamen Kaffee trinken mit selbstgebackenem Kuchen gibt es ein kunterbuntes Programm. Die meistens alleinstehenden Senior/innen sollen an diesem Tag bereichert und erfüllt heimgehen.

  • SENIORENTANZ

Für Bewegung wird im Seniorentanzkreis gesorgt, der alle vierzehn Tage, mittwochs, zwischen 15.00 Uhr und 16.30 Uhr stattfindet. Sitztänze und Kreistänze bei Musik, angeleitet von Frau Steffensy, geben auch schwer beweglichen Menschen die Möglichkeit, die Muskulatur beweglich zu halten. Niemand wird überfordert und eine fröhliche Gemeinschaft hilft, die Seele baumeln zu lassen.

  • ZUSAMMENSPIEL (Spielkreis für Eltern und Kleinkinder)

Die Evangelische Familienbildungsstätte Wiesbaden bietet in unserer Lukasgemeinde einen Spielkreis für Eltern und Kinder von 1–3 Jahren an. Hier können sie gemeinsam spielen, singen, basteln, toben und vieles mehr. Die Eltern bekommen die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Tee auszutauschen und miteinander unter Leitung einer versierten Pädagogin über Fragen und Probleme, die Erziehung betreffend, ins Gespräch zu kommen. Die Kinder werden in dieser Zeit von einer zweiten Kursleiterin betreut. Der Spielkreis findet jeden Donnerstag von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Die Leitung hat Stephanie Arnold.